Das Leben ist (d)ein Spiegelbild

Workshop – Alles was dich trifft, betrifft dich auch.

in diesem Workshop lernst Du das Gesetz der Anziehung kennen und was es mit Dir zu tun haben soll, wenn es in Deinem Leben nicht rund läuft.

Wir neigen dazu, die Verantwortung für die Umstände in unserem Leben abzugeben – an den Partner, den Chef, die Kinder, die Politiker usw..

Diese Liste lässt sich beliebig fortsetzen. Doch so lange wir das tun, übernehmen wir nicht die Verantwortung für unser Leben. Das heisst im Umkehrschluss, so lange sind wir auch ohnmächtig, etwas zu ändern. Wir sind ausgeliefert.

Doch so stimmt das nicht!

Was, wenn wir sehr viel mächtiger und einflussreicher sind, als wir glauben?

Für wen ist dieser Workshop geeignet?

Für jeden, der gerade einer Herausforderung im Leben gegenübersteht und es ändern will. 

Für alle, die offen für neue Möglichkeiten sind.

Was erwartet Dich in diesem Workshop?

$

Was sind eigentlich die viel zitierten Glaubenssätze?

$

Wie hängt das Innen mit dem Aussen zusammen?

$

Wie gehe ich mit unerwarteten Herausforderungen im Leben um?

$

Tipps und Tricks für den „Akutfall“

Am 5. September 2020 findet der nächste Workshop in der Gutsalm Harlachberg in Bodenmais statt.

Beginn: 9.30 Uhr

Ende ca. 16.30 Uhr

 

Dein Invest beträgt 297 €.

Darin inkludiert sind Getränke (Wasser, Kaffee, Tee), 2 Kaffeepausen, 1 leichtes 2-Gänge-Menü zum Mittag.

Du hast noch Fragen oder möchtest Dich anmelden – info@bianka-riedl-weiss.de oder telefonisch 09901/9005090

Durch den Workshop führt dich:

Mein Name ist Bianka Riedl-Weiß. Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gestalttherapeutin, Trauerbegleiterin und systemischer Coach.

Nach dem Tod meines Mannes Ende 2014 stand ich plötzlich da mit unserem gerade mal 4 Jahre alten Sohn, einer Firma mit 15 Mitarbeitern. Zu diesen Ängsten und Sorgen kamen kurz darauf noch Erbstreitigkeiten hinzu.

„Wenn alles zerbricht, spinne ich mit dir ein neues Netz, noch schöner und größer als zuvor.“

Melde Dich jetzt an unter info@bianka-riedl-weiss.de oder telefonisch 09901/9005090.