Geht nicht, gibt's nicht - Unheilbar gibt es nicht

Erwecke Den Heiler in Dir

Aus Liebe zu Dir

 

Wenn Du Deine Wahrheit nicht lebst, fühlt sich Leben schwer an und das führt wiederum zu Widrigkeiten im Leben in verschiedensten Formen. 

In Krankheiten, Konflikten, Mobbing, Trennungen etc.. 

Everybody’s Darling ist Everybody’s Depp – vielleicht kennst Du das?

Du tust und machst, bist allseits bemüht, es allen recht zu machen. Selbst wenn Du schlecht behandelt wirst, zeigst Du Verständnis für alles und jeden und stellst Dich selbst in Frage.

Du siehst es so, dass auch Du Deinen Teil dazu beigetragen hast und die anderen haben es ja auch nicht leicht….für alles hast Du Erklärungen parat, nur nicht dafür, warum Du das mit Dir machen lässt, warum Du nicht die Reißleine ziehst und Deine Grenzen setzt…

Und das beobachte ich durch sämtliche Gesellschaftsschichten. Auch beruflich sehr erfolgreiche Menschen tun sich oft schwer, sich abzugrenzen – gerade im privaten emotionalen Bereich.

Ich kenne das sehr sehr gut und obwohl ich bereits sehr viel an mir gearbeitet habe, viele Coachings hatte, vor allem Business-Coachings und für meine Begriffe schon so weit war, hatte ich in meinem eigenen Fall ein Brett vor dem Kopf, an dem ich unbewusst krampfhaft festhielt. Schließlich war es mir so vertraut. Selbst die Hinweise meiner Coaches – wofür ich sie ja engagiert hatte – konnte ich nicht annehmen, ich verstand es schlicht und einfach nicht. Hab‘ ich doch schon alles gemacht, was wollen sie denn noch?

Es wurde ja auch bei jedem Coaching anfangs leichter und ich dachte mir „Ja, jetzt bin ich durchgebrochen, jetzt bin ich auf Spur…“ und ehe ich mich versah, war ich wieder in der selben Geschichte gefangen. Drama….das darf doch nicht mehr wahr sein. Bin ich zu blöd oder was?

NEIN – es geht immer Schicht für Schicht für Schicht…. und wir sind nie fertig.

Natürlich kannst Du auch weglaufen, Dich vor dem Schmerz versuchen zu verstecken, ihm zu entkommen. Doch deshalb ist er noch lange nicht weg – im Gegenteil – er ist wie ein Schwelbrand in Dir, der sich langsam und leise ausbreitet und irgendwann zu lodern anfängt – völlig unvorbereitet und teilweise mit voller Wucht.

 

Der Ursprung liegt meist darin, ob Du Deine Wahrheit lebst oder nicht und das mit allen Konsequenzen. Und das ist die größte Challenge. Denn da fällst Du aus dem Rahmen, da wirst Du angefeindet, schier bekämpft, auch von Menschen, die Dir lieb sind und von denen Du es nie gedacht hättest. Genau das ist der Knackpunkt, an dem die meisten wieder auf Rückzug gehen, doch dieser Rückzug kann Dich das Leben kosten – das habe ich leider schon so viele Male hautnah miterleben müssen.

In meiner Welt heißt z. B. „genetisch bedingt“ nicht, dass Du nichts dagegen tun kannst, dem ausgeliefert bist – ganz im Gegenteil – wenn Du den Urschmerz, der über Generationen hinweg weitergegeben wird, heilst, laufen auch Deine Nachkommen nicht Gefahr, dieses „Schicksal“ erleiden zu müssen. Doch auch durch diese Ansicht habe ich mir viel Hohn und Spott und Anfeindungen im Kreise der Familie eingefangen. Wie ich denn so was sagen könne, schließlich sagt die Schulmedizin was anderes und die werden es doch schließlich wissen. Es ist meine Wahrheit und die darf ich genau so sagen, wie alle anderen ihre „vermeintliche“ Wahrheit kund tun. Und ich habe alles von den verschiedensten Seiten beleuchtet und komme immer wieder auf den selben Punkt.

Seien wir doch mal ehrlich – die meisten von uns reden nach dem Mund von anderen – der Masse – den Medien usw.. Die meisten hinterfragen wenig bis gar nicht und sind dann empört, wenn auf einmal jemand kommt und eine andere Wahrheit ausspricht.

Warum?

Weil dann ihre „heile“ Welt ins Wanken kommt und sie vielleicht ihrer eigenen Wahrheit näher kommen. Und das bringt etwas Unbehagen mit sich. Doch wenn Du einmal „Blut geleckt“ hast, angefangen hast, nach Deiner Wahrheit zu forschen, kannst Du nicht mehr zurück und dann spürst Du auch, wenn etwas nicht stimmt. Und wenn Du dem dann nicht nachgehst und Dir selbst treu bleibst, kann es sogar so weit gehen, dass Du mit Deinem Leben dafür bezahlst, weil Deine Seele keine Lust mehr hat auf dieses Kasperltheater hier unten in diesem Körper.

Jeder Einzelne von uns hat hier einen Auftrag zu erledigen und das ist bestimmt nicht, der Masse hinterherzulaufen, zu tun, was alle tun, auch wenn sie noch so unglücklich sind.

Sieh‘ Dir doch die meisten an? 

Mal ehrlich, sehen die glücklich aus? Sprechen sie wie glückliche Menschen? 

Tun sie, was sie glücklich macht? 

Trauen sie sich, öfter mal was Verrücktes zu tun, wo andere vielleicht empört den Kopf schütteln? 

Erlauben sie sich Dinge zu tun, die ihnen Spaß machen? Einfach so?

So viele nicht aufgearbeitete Trauer, Wut, Ängste, Schmerzen, die sich über Generationen hinweg durchziehen, immer weiter gegeben werden, ich habe es so oft beobachtet habe – ich kann den Ursprung sehen – und bin so oft hilflos daneben gestanden und musste zusehen, wie das Drama seinen Lauf nimmt….bei meinem Mann zum Beispiel. Und ich wurde angegriffen, wenn ich aussprach, was ich wahrnahm. Diese Trennung im Innen, dieses mangelnde Selbstvertrauen, die innere Stimme nicht mehr hören, der eigenen Intuition nicht mehr zu vertrauen, das ist das, was uns krank macht, was uns diese Trennung auch im Aussen erleben lässt in Form von Verlust, Konflikten, Mobbing etc..

Und es ist so schwierig wie leicht, es zu ändern. Es sind schon sehr viele auf einem anderen Weg, doch die meisten stecken noch in diesem „alten“ Denken fest – vielleicht spürst Du, dass es wahr sein könnte…doch wenn noch so viele anders denken… Wer hat denn nun recht?

Wie oft warst Du schon in einer Situation, wo Dein Bauch Dir was anderes gesagt hat und Du dem gefolgt bist, was sich so gehört, was andere Dir geraten haben und es ging in die Hose und im Nachgang hast Du Dich geärgert, nicht auf Dich selbst gehört zu haben?

Wie oft?

Und vor allem – wie lange willst Du das noch tun?

Willst Du leben? Voller Inbrunst? Mit Haut und Haar? Dich einlassen aufs Leben – auf die Liebe – auf Dich? Wie damals als Kind…

mit all dem Schmerz, der dazugehört, jedoch ohne Leid?

 

 

Y O U      G O      F I R S T   !!!

 

 

Ich biete Dir schnelle und unkomplizierte Lösungen für Deine angespannte Lebenssituation. Ich sehe das, was Du nicht siehst und genau das ist der Ursprung für Dein Leid. 

 

Ich zeige Dir Wege, wie Du nie mehr leiden musst, ganz egal wie kompliziert und dramatisch Deine Lebensumstände gerade auch sind.

 

Warum?

Weil ich weiß, wie es sich anfühlt und ich weiß, wie es rausgeht und ich Dich sehr gerne dabei unterstütze.

 

Erfahrungsgemäß machen Männer das eher mit sich aus. Frauen sprechen gerne über ihre Trauer, den Schmerz, ihre Gefühle….was auch die Gefahr birgt, ins Drama zu verfallen, sich in den Schmerz fallen zu lassen und nicht mehr rauszukommen.

Keines von beiden ist erstrebenswert und langfristig gesund.

Doch es geht darum, dass es Dir besser geht – das liegt mir am Herzen und das ist gar nicht so schwer, wie Du glaubst.

Deshalb ist es mir wichtig, Dir zu zeigen, wie leicht Leben gehen kann, ohne Scham- und Schuldgefühle, ohne schlechtes Gewissen – weil es einfach viel zu wertvoll ist.

Und durch meine zahlreichen Ausbildungen und den mehrfach selbst durchlebten Schmerz, die Wut, die Angst, die Trauer, führe ich Dich mit viel mehr Leichtigkeit durch diesen Prozess. Denn es bedarf in erster Linie der Verbindlichkeit Dir selbst gegenüber, um Deine Wahrheit zu leben und so ein erfülltes glückliches Leben zu führen.

 

The Power in YOU

Wir beleuchten Dein bisheriges Leben, Deine aktuelle Situation und den Grund hinter dem Grund, denn genau dort liegt die Heilung. Es ist meist nicht das Offensichtliche, was Dich hindert, Deine Wahrheit zu leben und Dir so das geilste Leben zu kreieren, jenseits Deiner jetzigen Vorstellung davon, was möglich ist. 

12 Wochen Exklusivbegleitung.

Quantum Energy Session

Emotionen sind sehr machtvoll – sie können Dich beflügeln, zu Höchstleistungen anspornen und sie können Dich zerstören. Du entscheidest, wie Du sie einsetzt – doch das geschieht meist unbewusst – und das kann Dich im schlimmsten Fall sogar das Leben kosten. 

Schmerz-Clearing

Wenn Du ausser Dir bist vor lauter Angst, Wut, Verzweiflung usw. fehlt Dir die Kraft, noch etwas zu tun….

Erschaffe Dir mehr Leichtigkeit, indem Du Dein Unterbewusstes für Dich arbeiten lässt – ganz ohne Dein bewusstes Zutun…

 

Hol Dir regelmäßig Impulse und Anregungen über das Thema Trauer und Lebensfreude in meinem Newsletter…

Das sagen meine Kunden

Liebe Bianka, ich bin ganz bei Dir. Es war die Folge meiner fahrlässigen Lebensweise, wo ich nicht auf mich geachtet habe. Du hast es sehr schön beschrieben. Von außen werde ich mehr nach innen blicken und dafür sorgen, dass mir diese Art des Schmerzes eine Lehre war… und ich meine innere Mitte, die Balance nie wieder aus den Augen 👀 verliere. Danke 🙏 anonym

Hey ich wollte dir sagen, dass mir das sehr gut getan hat und in meinem Leben sich in den letzten Wochen viel verändert hat. Ich bin sehr zufrieden, bin viel unterwegs, nehme mir viel Zeit für mich – alles schön. Liebe Grüße M. p> M. K.

Danke für den besten „Fuck your Drama“ Coach💖 👉Bianka Riedl-Weiss zeigt dir den Weg. Raus aus dem alten System 💯

Sandra Pilsinger, Soul-Mentorin

Mein Name ist Bianka Riedl-Weiß, ich bin Autorin, Therapeutin, Mentorin, Coach, Weg-Begleiterin, Freundin.

Ich war nach dem Tod meines Mannes plötzlich Chefin von 15 ungarischen Mitarbeitern, alleinerziehende Mama eines 4jährigen Sohnes und hatte auch noch die Rolle der „bösen“ Stiefmutter einer 30jährigen Stieftochter inne, die nichts unversucht ließ, mir Schwierigkeiten zu bereiten, beruflich wie privat – darüberhinaus war ich auch noch tief verletzte Frau, trauernde Witwe, verantwortungsbewusste Geschäftsführerin, die zum damaligen Zeitpunkt die Welt nicht mehr verstand und am liebsten auf Nimmerwiedersehen abgetaucht wäre. Ich sah mich selbst als Opfer, der Umstände, der Angriffe von aussen usw.. Es dauerte eine ganze Weile, bis ich Stück für Stück begriff, welche tiefen Wunden in mir für mein äußerliches Desaster verantwortlich waren. Doch erst das brachte mich Stück für Stück in meine Schöpferkraft.

 

Kennst Du die Situation im familiären Bereich, dass hinter vorgehaltener Hand gesprochen wird, dass zwar über andere geredet wird, die eigenen Geschichten jedoch unter den Teppich gekehrt werden? 

Vielleicht hast Du im Bekanntenkreis auch schon häufiger beobachtet, dass offensichtlich etwas anderes gelebt wird, als erzählt wird oder Beobachtungen im näheren Umfeld gemacht, dass irgendetwas nicht stimmt, die Menschen förmlich leiden, doch sich nicht trauen, sich zu „outen“?

Doch warum ist das so? 

Was veranlasst die meisten Menschen, den Deckel drauf zu halten, selbst wenn sie dabei zu Grunde gehen?

Auf die direkte Frage hin antworteten mir viele, sie machen es, weil es immer schon so war. Sie taten es, obwohl es ihnen schadete – weil sie dachten, es gehöre sich so. Und dem machen wir ein Ende, wenn Du das willst und zwar schnell, ohne Drama-Lama, kein unnötiges Gedöhns… wir lösen auf, was Dich hindert und machen Deinen Weg frei. 

Natürlich wird sich Dein System manches Mal etwas querstellen wollen, doch das ist halb so schlimm. Ich kenne mittlerweile viele wertvolle Tools, die viel leichter und unkomplizierter geniale Ergebnisse bringen. 

Sei es Dir selbst wert, das großartigste Leben zu leben – jenseits Deiner jetzigen Vorstellung. Vor allem macht es so unendlich viel mehr Spaß, weil es sich leicht anfühlt.

Lebe Deine Wahrheit – J E T Z T

Neu im Blog

Tödliche Filter

Tödliche Filter

Tödliche Filter   What?   Die moderne Technik macht es uns ganz leicht, über jedes Bild einen Filter zu legen, damit es besser aussieht, viel besser als "in echt"   Und genau das machen wir schon sehr viel länger...   Die meisten von uns stellen sich nach aussen ganz...

Tragische Schlagzeilen

Tragische Schlagzeilen

Schlagzeilen von tragischen Schicksalen, Skandalen, Missgeschicken etc. - das sind diejenigen, die die meisten Leser anziehen. Unfälle auf Autobahnen locken viele Gaffer an - die aussteigen und Fotos machen. Häusliche Gewalt, Missbrauch hinter nachbarschaftlichen...

Hurra!!! Mein 1. Buch ist da!

Ich freue mich wie eine Schneekönigin – meine Höhen und Tiefen, meine Geschichte und viele hilfreiche Tools mit Euch teilen zu dürfen!